21. September 2016

Im Wandel der Zeit - September 2016

Heute habe ich einen Termin in der Stadt gleich mit dem Fotografieren meines Monatsbildes für den September verbunden.
Morgen ist Herbstanfang, der Biergarten am Künettegraben hat seinen Betrieb schon eingestellt.
Die schweren Regenfälle am Wochenende haben wohl einige kleinere Bäume im Uferbereich entwurzelt.
Die werden sicher jetzt bis zum nächsten Frühjahr im Wasser liegen und den Enten als Ruhe- und Aussichtsplattform dienen.





Weitere Septemberbilder findet ihr auf dem Blog von Christa ---> Stadt, Land, Natur





Kommentare:

  1. Prima, dass du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen konntest, liebe Gabi.
    Die Wasserfontäne war gerade nicht mehr an, aber vielleicht wurde sie ja auch schon ganz abgestellt.
    Tja, es ist Herbst, da stellen auch viele Biergärten ihren Betrieb ein, obwohl bei sonnigen Stunden man auch noch draußen sitzen könnte. :-)

    Ein ganz anderes Licht hast du dieses Mal erwischt, es ist viel weicher und man sieht jetzt doch viele Gelbtöne in den Bäumen.
    Der Graben ist gut mit Wasser gefüllt und die Enten freuen sich bestimmt, einen schönen Ansitz zu haben.

    Wir werden sehen, was mit dem Bäumchen hier Vordergrund bis nächsten Monat geschehen ist.

    Vielen Dank fürs Fotografieren, mir macht es total viel Spaß, deinen Wandel verfolgen zu können. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir, liebe Christa.
    Ih wünsche dir eine gute Zeit.
    Lieben Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.