20. Juni 2016

S/W im Fokus - die Donau, sie lässt die Muskeln spielen...

Ich glaube, nun hat Petrus genug von der Wasserpritschlerei, seit gestern zeigt sich
das Donautal im Sonnenschein. Wurde auch Zeit, langsam hatte sogar ich Wettergeduldige die Nase voll vom ständigen Regen und vor allem von den Gewittern 
(wo ich doch diesbezüglich ein Schisshase bin).
Freitag nun zogs uns zur Donau hin, alle Wehre an der Staustufe waren offen und am Uferweg im Stadtbereich
gabs auch schon die eine oder andere Überflutung - noch nicht schlimm, aber mein Lieblingsfluß muckte auf. 1 Million Liter Wasserabfluss in der Sekunde - man kann sich das kaum vorstellen.
Ich hoffe, dass nun mal genug ist, denn langsam beginnen die Feste an der Donau und da will
ich doch am Ufer "meines" Flusses ein bisschen mitfeiern.













Diesen Beitrag verlinke ich auf der Seite von Christa.
Wer mehr Fokus auf S/W sehen möchte, 
schaut bei ihr vorbei.



Kommentare:

  1. oh je.... so viel Wasser

    Den Fokus auf die Absperrung hast du gut gesetzt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Gabi.
      Das Wasser wird schon weniger!
      Lieben Gruß, Gabi

      Löschen
  2. Die Donau zeigt ungebändigte Kraft! Imposante Bilder, die Du uns hier zeigst. Ja, da passt der Fokus pfeilgerade und unterstreicht den Titel Deines Posts.

    Welch' ein Zufall, liebe Gabi! Wir hätten uns schier begegnen können.... Wir, mein Mann und ich waren gestern nämlich im Donau-Ries unterwegs. Nein, leider nicht mit der Goldwing, das war mir definitiv zu riskant, in ein Unwetter zu geraten. Nichtsdestotrotz fuhren wir eine Strecke ab, um Donauwörth herum, die für einen Ausflug mit den Bikerfreunden infrage kommen könnte. Und selbstverständlich kehrten wir ein, auch das gehört zu einer Motorradtour, gelt!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun 🌞

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heidrun, hättest in Donauwörth einen Gruß ins Wasser geschmissen, ich hätte ihn hier rausgefischt... lach.
      Ich hoffe, ihr konntet eine schöne Tour erkunden.
      Ja, das mit den Gewittern momentan ist echt heftig. Kaum ein Tag wo es nicht blitzt und donnert.
      Lieben Gruß und viel Sonne für dich,
      Gabi

      Löschen
  3. Liebe Gabi,
    auch bei uns in Österreich ist der Wasserstand
    der Donau schon bedenklich gestiegen, Überflutungen
    gab es noch nicht und ich hoffe doch, dass sich das Wetter
    wieder etwas beruhigt.
    Die Bilder sind großartig, vor allem das erste zeigt diese
    unbändige Kraft der Natur.
    Lg und einen sonnigen Wochenbeginn.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sadie.
      Ja, langsam fließt das Wasser ab, der Pegelstand der Donau fällt.
      Lieben Gruß ins Nachbarland zu dir,
      Gabi

      Löschen
  4. Überflutung, oh weiha.....dass sollte jetzt wirklich ein Ende haben....
    Danke fürs Zeigen deiner Aufnahmen, damit man eine Vorstellung davon bekommt...
    Herzliche Grüße, hab eine gute Woche,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Monika.
      Ich wünsche dir eine sonnige und harmonische Woche.
      Herzlich, Gabi

      Löschen
  5. Ich kann dich total verstehen, irgendwann muss es auch mal gut sein und auf deinen Bildern sieht man prima, wie hoch das Wasser inzwischen steht. Die Absperrung hast du prima bearbeitet.
    Hoffentlich finden die paar Stunden Sonnenschein von heute noch viele Fortsetzungen.

    Liebe Grüße zum Wochenstart
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Arti.
      Heute schien den ganzen Tag die Sonne.
      Man fühlt sich gleich viel wohler, finde ich.
      Lieben Gruß an dich,
      Gabi

      Löschen
  6. Ich hoffe auch das sich das Wetter endlich beruhigt Wasser gibt es mittlerweile mehr als genug.das erste Bild ist gigantisch da ist dir eine tolle Aufnahme gelungen.
    Hab eine feine Woche mit herzlichen grüßen Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna, vielen Dank für deinen netten Kommentar.
      Ich wünsche dir eine schöne Woche mit viel Sonne!
      Herzlich, Gabi

      Löschen
  7. Ein wenig schmunzeln musste ich schon, liebe Gabi, als ich deine Überschrift zu diesem post las.:-)

    Aber es ist leider so und die Flüsse zeigen uns aktuell, welche Kraft in ihnen steckt. Die Wolkenbildung ist grandios auf dem 1. Foto und ich freue mich, dass du uns nun ein wenig herumführst. :-)
    Hat das 3. Foto irgendwie auch etwas mit deinem Monatsmotiv zu tun, nur eben eine andere Perspektive?

    Das Absperrgitter ist natürlich der perfekte Fokus heute. :-)

    Liebe Grüße, ganz, ganz herzlichen Dank fürs Mitmachen und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Christa.
      Nein, mit dem Monatsfoto hat das 3. Foto nichts zu tun.
      Was man auf dem Foto sieht ist der nördliche Eingang zum Klenzepark.
      Ich werde mal Bilder davon in einem Beitrag zeigen.
      Lieben Gruß,
      Gabi

      Löschen
  8. Hola liebe Gabi,

    wobei eines kann man ja auch sagen: es gibt fantastische Aufnahmen ;-) Gerade das erste Foto ist ja sowas von imposant. Natürlich schlimm mit den ganzen Überflutungen, aber auch hier hast du wieder ein tolles Motiv für den Fokus gefunden.

    Mitbekommen das es die Woche bei euch auch noch so heiß wird, soll es dann ja teilweise auch wieder zu Gewittern kommen. Drücke mal die Daumen das es bei dir nicht ist.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. ja - das kann man sich gar nicht vorstellen, wenn man es nicht sieht. Unglaublich wie solche Wassermassen entstehen können - und dazu dann noch die Wasserkraft ...
    Deine Bilder lassen diese Kraft erahnen.
    Und dein Motiv für den Fokus gefällt mir auch sehr gut.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gabi,
    boah man mag es kaum glauben wenn man es nicht gesehen hat. Es ist so furchtbar was da an Wassermassen runter gekommen ist. Nun ist aber genug... es reicht... es ist Sommer und wir haben ihn verdient.
    Deine Bilder sind allesamt toll, auch Dein Fokus passt prima zu den Fotos.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.