9. April 2016

Zitat im Bild #08


Schon wieder ist Samstag, wie schnell doch die Zeit vergeht.
Diese Woche ist nur grad so dahingerast.

Auch wenn hier momentan der Frühling ein bisschen pausiert,
so ist er doch nicht mehr aufzuhalten. Die Natur scheint zu explodieren,
jeden Tag beginnt jetzt was Neues zu wachsen und zu blühen.

Ich liebe diese Zeit, auch wenn mich dabei die Pollen etwas "ärgern". 





 Mehr "Zitat im Bild" könnt ihr bei Nova sehen und lesen. Einfach mal bei ihr vorbeischauen, es lohnt sich!

Schönes Wochenende allen!






Kommentare:

  1. Ich glaube, uns ist allen nach Frühling und nach Blumen!
    Du hast zu Deinem Zitat das perfekte Foto ausgesucht.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe Andrea Ja, nach dem Winter
      freuen wir uns alle auf den Frühling.
      Schönen Sonntag,
      Gabi

      Löschen
  2. Oh ja jede Stufe ist wichtig und hat auch immer etwas ganz Besonderes, perfektes Foto mit Frucht und Blüte.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Soni!
      Schönen Sonntag für dich,
      Gabi

      Löschen
  3. Die Natur hat ihre eigene Ordnung,
    alles zu seiner Zeit!
    K.S.
    Mit einem Zitat antworte ich auf ein schönes Zitat und das Bild dazu wunderbar!
    Herzliche Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Klärchen!
      Schhönen und sonnigen Sonntag wünsche ich dir,
      Gbi

      Löschen
  4. Ja, alles hat seine Zeit - du zeigst es in deinem "ZiB" sehr schön!!!
    Erholsamen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Luis.
      Auch dir einen schönen Sonntag!
      Gbi

      Löschen
  5. Zitat und Bild - die perfekte Harmonie, gefällt mir sehr.
    Ich hoffe, dass dich die Pollen nicht mehr
    lange ärgern.
    Lg und einen sonnigen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sadie, für deine netten Worte.
      Eine Weile geht das schon noch mit den Pollen, aber es ist
      gut auszuhalten.
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  6. Ja liebe Gabi, so ist es. Ich liebe den Frühling mit all seinen Blüten, aber leider vergehen sie auch wieder. Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Kerstin. Ich mag den Frühling auch .
      Schönen Sonntag wünscht ich dir,
      Gabi

      Löschen
  7. Alles hat seine Zeit zur rechten Zeit so glaube ich. Wunderschön umgesetzt hast du das und ich lasse liebe Grüße auch zum Wochenende zurück; herzlichst Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Celine, für deine netten Worte.
      Schönen Sonntag für dich,
      Gabi

      Löschen
  8. Ich hoffe, die Pollen ärgern dich nicht zu sehr, liebe Gabi und du kannst all die Blütenpracht von Herzen genießen.:-)
    Ein tolles Bild hast du im Gepäck und mir gefällt das Zitat dazu super gut. Ich kannte es bisher noch nicht.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christa.
      Keine Sorge, ich genieße den Frühling,
      bin aber auch dankbar für einen Regentag. ;-)
      Herzlichst
      Gabi

      Löschen
  9. Die Beeren oder auch die Blüten sind so schön zu diesem interessanten Spruch, liebe Gabi. Hoffentlich musst Du nicht zu sehr unter dem Pollenflug leiden. Ich weiß von Bekannten, dass es mitunter schlimm sein kann!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Heidrun.
      Ja, die Pollen können ganz schön lästig werden,
      darum freue ich mich auch über jeden Regentag in der Zeit.
      Herzlichst
      Gabi

      Löschen
  10. Bild und Zitat gefallen mir besonders gut. Da fällt mir spontan ein Gedicht von Hermann Hesse ein, wo es u.a. heißt "Wie jede Blüte welkt und jede Jugend Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe ..."
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Angelika, für deine netten Worte.
      Ich wünsche dir einen schönen Restsonntag.
      Gabi

      Löschen
  11. Das ist natürlich ärgerlich und ziemlich mies wenn du so geärgert wirst. Hoffe mal du hast vom Doc etwas bekommen das Erleichterung schafft.

    Toll wie du die Worte, die auch ich noch nicht kannte, in ein dazu perfektes Bild mit eingefügt hast, passt wie die Faust aufs Auge und ich danke dir dafür. Freue mich sehr dass du wieder mit dabei bist liebe Gabi und wünsche dir noch einen traumhaft schönen Sonntag.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Nova.
      Ja, wenns ganz schlimm wird mit den Pollen, dann habe ich schon was.
      Ich wünsche dir einen schönen Restsonntag
      Gabi

      Löschen
  12. Das sieht man auch nicht so soft, dass die Früchte noch leuchtend rot und prall zwischen den aufgehenden Blüten stehen. Klasse Bild und der Spruch passt prima dazu.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Arti,
      ja, der Baum (eine Eberesche) überraschte mich auch.
      Es war im Herbst, da hing er voller Früchte und nebenbei war er
      übersät mit lauter Blüten. Irgendwie war der ein bisschen aus dem Ruder gelaufen..lach
      Herzliche grüße
      Gabi

      Löschen
  13. Ein sehr schönes Bild, Blüten und Früchte zur gleichen Zeit. Dein Zitat passt auch wunderbar dazu.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank, liebe Paula.
      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  14. Wunderbar der Spruch und passend das Bild dazu.
    Eine schöne Restwoche.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.