29. März 2016

Ich sehe rot - 3/2016

Guten Morgen allen. Welch ein herrlicher Tag, 
blauer Himmel pur und Sonnenschein.
Da werden sicher wieder einige Touristen die Stadt besuchen, 
zumal ja auch noch Ferien sind....
...und wenn sie mehr wissen wollen und gezielt Auskünfte brauchen, 
dann gehen sie zur Tourist-Information.
In unserer Stadt ist sie direkt neben dem Alten Rathaus und man erkennt sie sofort daran:


Das ist mein heutiger Beitrag zum Projekt "Ich sehe rot" von Jutta. 
Schaut mal bei ihr vorbei, da gibts noch mehr ROT.





~~**~~

Kommentare:

  1. Wie heißt es so schön: "Da werden sie geholfen" ;-)) Ein toller Beitrag!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  2. So isses, und was wären die Touristen ohne sie. Ein schönes Motiv für das Projekt und gleichzeitig auch mal ein Dankeschön für die Menschen die sich immer soviel Mühe geben.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Signalrot ist wirklich praktisch, das sieht man gleich und braucht nicht lange fragen, gell.
    Lieben Gruß
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  4. Durch das Rot wirklich nicht zu übersehen!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  5. Rot als Info-Point habe ich noch nie gesehen.
    Sind die nicht einheitlich Blau auf der ganzen Welt?
    Man lernt nie aus.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Die suchen wir gelegentlich in fremden Städten auch auf und manchmal ist man wirklich froh, wenn man sie nicht suchen muss, sondern wenn sie, wie bei dir, durch dieses auffällige Rot direkt ins Auge fällt.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Groß und rot, liebe Gabi. Das kann man wirklich nicht übersehen. Manchmal ist es schon schön, wenn man sich da erkundigen kann, wenn man fremd in einer Stadt ist.

    Vielen Dank für Deinen tollen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Das Rot auf der grauen Wand ist perfekt, zumal dies ein sehr wichtiges i ist.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. Toll gesehen, liebe Gabi! :-)
    Ist man in einer fremden Stadt und sucht etwas Besonderes, ist man froh, man findet diese Info-Läden gleich.
    Manche verwenden auch ein blaues "i", aber ich finde, in Rot fallen sie einfach besser auf. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Vielen lieben Dank für eure netten Kommentare!
    Schönes Wochenende für euch
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.