26. Februar 2016

Wieder vereint..

... ist das Storchenpärchen im Nest auf dem Turm am Feuerwehrhaus.
Einer von beiden blieb ja heuer den ganzen Winter über hier.
Umso mehr freute ich mich letzte Woche als ich sah, dass das Nest
wieder von beiden Störchen bewohnt wird. 
Heute habe ich sie eine Weile beobachtet
und es war schön zu sehen,  wie nett, ja fast schon zärtlich 
sie miteinander umgehen.

Ich hoffe, dass der Restwinter nicht mehr allzu schlimm wird
und auf beide eine erfolgreiche Brutsaison wartet. 










~*~*~*~*~

Kommentare:

  1. Super, liebe Gabi, dass nun auch der Partner zum Überwinterer zurückgekehrt ist oder ist es gar ein neuer Partner?
    Sicher kann man da sich nie sein, wenn die Störche nicht beringt sind.

    Aber egal, Hauptsache ist, die beiden verstehen sich und werden wieder für Nachwuchs sorgen. Bestimmt wirst du sie weiterhin beobachten und ich freue mich, hier Neues von den beiden zu erfahren. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Christa.
    Sicher beobachte ich die beiden. Vorgestern habe ich nach ihnen gesehen und sie standen einträchtig nebeneinander im Nest.
    Ich berichte weiter!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.