6. Februar 2016

Helau und Aalaf

Gleich vorneweg, so richtige Faschingsfans sind wir nicht wirklich.
An den tollen Tagen treibt es uns aber dann doch raus, 
um uns ein wenig unter die "Närrischen" zu mischen
In einer Mall in der Stadt treten am Faschingssamstag
und am Rosenmontag Faschingsgarden auf 
und da haben wir heute ein wenig zugeschaut.












Kommentare:

  1. Von Fasching halte ich nicht viel. Aber die Tanzgruppen mit den hübschen Mädels gefallen mir auch. Schön hast du sie aufgenommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Danke Ute. Ich hoffe, du hast die "närrische" Zeit ebenso gut überstanden wie ich..lach
      Viele Grüße von
      Gabi

      Löschen
  2. Als gebürtige Kölnerin ist das Gen doch in mir ;-)....und hier auf der Insel liebe ich den Karneval. So ganz anders geht man bei den Rhythmen einfach mit^^

    Schöne Aufnahmen haste mitgebracht, war bestimmt schön.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und ich bin ein "Halbblut": Mama Bayerin und Papa kam aus der Nähe von Köln. Aber das Karneval-Gen kam nicht durch bei mir.. lach.
      Aber Zuschauen macht trotzdem Spaß.
      Grüße
      Gabi

      Löschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.