7. Dezember 2015

Frühling im Dezember

Ich gebs unumwunden zu... ich hadere mit Petrus!!
13,5° hatten wir heute nachmittag, wir gingen am See und
im Wildpark im Naherholungsgebiet mit offener Jacke spazieren, 
von Weihnachtsstimmung weit und breit keine Spur.
Schneeflöckchen, Weißröckchen hat sich scheinbar am Nordpol versteckt,
dort, wo Santa wohnt.. 















Kommentare:

  1. Wunderschöne Aufnahmen! Auch bei uns herrlichstes Wetter, man könnte meinen der Frühling ist im Anmarsch. Mit der weihnachtlichen Stimmung tut man sich wirklich schwer bei diesem Wetter :)

    Schöne Woche,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Eva... es ist immer noch kein Winter in Sicht... leider
      Schöne Woche für dich!
      Gabi

      Löschen
  2. Schöne Aufnahmen bei herrlichem Wetter. Ja, auch hier ist eher Frühling als Winter.

    AntwortenLöschen
  3. Danke, liebe Ute.
    Ob der Winter noch vor Weihnachten kommt?
    Ein wenig Weiß wär´ganz schön.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.