15. Mai 2015

Dennenloher Gartentage

zum wiederholten Male führte uns gestern unser Weg 
zu den Gartentagen nach Schloss Dennenlohe.
Und, auch wenn diese Anlage sehr schön und sehenswert ist
und deshalb auch unbedingt einen Besuch wert ist, 
werden wir speziell zu den Gartentagen dort nicht mehr hinfahren.
Für unseren Geschmack mittlerweile viel zu viel Menschen...
Wo ist die Beschaulichkeit von früher geblieben, 
wo auch noch Zeit war, 
 in Ruhe betrachten und fotografieren zu können?

Trotz allem habe ich doch ein paarmal auf den Auslöser gedrückt,
um ein paar Erinnerungen festzuhalten.
Herrlich wieder die blühenden Rhododendren.

Verkaufsstände habe ich keine fotografiert,
obwohl es einige sehr schöne und auch interessante Dinge zu sehen gab.
Oft ist Fotografieren jetzt auch nicht mehr erlaubt,
also ersparte ich es mir von Anfang an.






























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.