20. April 2015

Erster Ausflug

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich diese Graugänse 
mit ihren Babies gesehen habe.
Munter schwammen sie im See.
Doch, so  früh im Jahr schon? 
Ich habe mich natürlich bei Google schlau gemacht
und tatsächlich fangen manche schon Mitte März an zu brüten.
Diese kleinen Daunenknäuel waren natürlich 
das Highlight für viele Spaziergänger.
Jeder blieb stehen und beobachtete die kleine Familie bei ihrem Ausflug.








Kommentare:

  1. Wie hübsch, die kleinen Gänschen. Da wäre ich auch stehen geblieben und hätte zugeschaut. Schöne Aufnahmen sind dir gelungen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, liebe Ute, so was flauschiges und kleines zieht die Blicke auf sich.

      Liebe Grüße
      Gabi

      Löschen
  2. Allerliebst, die kleinen Gänslein auf ihrem ersten Ausflug mit Mama und Papa zu beobachten. :-)
    Da hätte ich auch stundenlang zuschauen können. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Christa, diese kleinen Daunenknäuel sehen allerliebst aus.
      Ich werde mal diese Woche nach ihnen schauen und hoffe darauf,
      dass sie noch vollzählig sind.
      Grüße an dich von
      Gabi

      Löschen
  3. Oh ja - Tierbabys sind ja immer klasse - sehr schnuckelig!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.