27. April 2015

aufgegabelt in Amberg

Ein paar Bilder will ich euch noch zeigen von für mich 
interessanten, schönen, lustigen Motiven,
die ich in Amberg fotografiert habe .
Vielleicht ist ja auch was für euch dabei!?

Hier die "Venus von Amberg",
sie hat ihren Platz an der Stadtbrille
wo auch der Beginn des Amberger Skulpurenweges ist:





Allerlei an Häusern und Mauern:

An der Stadtmauer


An einem Haus am Marktplatz, unten steht:
Umgebaut 1924 als der erste Zeppelin nach Amerika flog



in diesem Haus gabs bestimmt alles für den Haushalt:


Heiligenfigur in einer Gebäudenische:


 an verschiedenen Häusern:




noch so allerlei:









So, das wars nun endgültig mit meinen "Stadtansichten" von Amberg.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Herrlich, die Venus :-) Ein schöner Bilderbogen über Amberg, danke dafür.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe Ute.
      Ich hoffe, du konntest alle Bilder sehen.
      Grüßle
      Gabi

      Löschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.