26. Dezember 2014

Spaziergang an Weihnachten






Heute nachmittag sind wir in die Stadt gefahren
und sind die Festungsanlagen entlang am Künettegraben gelaufen.
Trotz Kälte waren doch einige Leute unterwegs.
... und gegen Ende hats dann angefangen zu schneien.
Doch noch Schnee zu Weihnachten, wenn auch wenig...











 eine im winterblühende Mahonie:





Kommentare:

  1. Ein schöner Weihnachtsspaziergang. Gerne bin ich mitspaziert. Sehr gute Aufnahmen hast du mitgebracht.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Ute!
    Auch dein Winterspaziergang hat mir sehr gefallen!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.