7. Dezember 2014

Köschinger Waldhaus

In einem der größten Waldgebiete Bayerns, dem Köschinger Forst,  befindet sich das im Eigentum der Wittelsbacher befindliche Köschinger Waldhaus. 
Seit 1882 wird das Waldhaus als Waldgaststätte bewirtschaftet.

Seit 5 Jahren findet dort ein kleiner und sehr schöner Christkindlmarkt statt.

Heute waren wir da. Die Wildschweinbratwurst ist sehr zu empfehlen!

Leider macht sich die Unart breit, dass die Aussteller immer mehr das Fotografieren untersagen.
Warum konnte man mir nicht wirklich plausibel erklären... denn die Aussage, man könnte ja die fotografierten Objekte kopieren ist für mich ziemlich unverständlich. 
















Kommentare:

  1. Dieses Fotografierverbot finde ich auch unmöglich. Wir machen doch nur Werbung für die Artikel.

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Ute.
    Auch du warst ja wieder fleissig habe ich gesehen! Sehr schön!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.