10. November 2014

Welch ein trister Montag heute.
Wir sind wieder am See gewesen um etwas zu laufen.
Doch welch ein Unterschied zum letzten Samstag.
keine Sonne, kein blauer Himmel und doch war es schön..




Ganz erstaunt waren wir, als wir auf einem Baum 
auf der kleinen Insel im See
zwei Kormorane sitzen sahen.





Herr Schwan beobachtete uns ganz genau, 
Frau Schwan bevorzugte es,
uns vom Wasser aus zu beobachten:











***

Kommentare:

  1. Trotz des trüben Wetters wunderschöne Aufnahmen. Die Spiegelungen sind herrlich.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Ute.
    Spiegelungen mag ich auch.
    Man liest sich! :-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.