14. Oktober 2011

Herbstnebel

Ich mag ihn ja, den Nebel im Herbst...er dämpft, es wirkt alles stiller...leiser!
Und wenn dann  die Sonne durchkommt,
dann ist der "goldene Oktober" perfekt!!


Nebel
Du, trüber Nebel, hüllest mir
Das Tal mit seinem Fluss,
Den Berg mit seinem Waldrevier
Und jeden Sonnengruß.

Nimm fort in deine graue Nacht
Die Erde weit und breit!
Nimm fort, was mich so traurig macht,
Auch die Vergangenheit!

Nikolaus Lenau (1802-1850)






....und plötzlich kommt die Sonne und zeigt uns den Herbst
in seinen schönsten Farben... 



hier noch ein Feld mit "Bienenfreund"...(Phacelia)...schaut schön aus in der Morgensonne:



..und mit den kleinen Tautröpfchen...

Kommentare:

  1. Schöne Aufnahmen. Ich mag Nebelbilder. Die Blüte mit den Tautropfen ist phantastisch.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder, gefallen mir wie alle deine Bilder.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.