30. Oktober 2011

Die Harburg

Die Harburg liegt in Bayrisch-Schwaben....an der Romantischen Straße
zwischen Donauwörth und Nördlingen.
Sie ist eine der größten Burganlagen Süddeutschlands
und gehört derer zu Oettingen-Wallerstein.

Wir haben heute einen Abstecher auf die Burg gemacht
auf unserem Weg nach Schloss Baldern und Dinkelsbühl.

Leider waberte heute morgen noch ziemlich der Nebel...
darum etwas düstere Bilder...:-)) 




Aufgang zur Burg:




rote Stallungen



im Burghof:

der Brunnen




Der Wehrgang:

Zugbrücke:



Da wir ja sozusagen auf der "Durchreise" waren, blieb leider keine Zeit,
eine Schlossführung mitzumachen.
Das haben wir uns für das nächste Jahr vorgenommen.



Kommentare:

  1. Eine imposante Burg. Danke für die Führung.
    Die könnte ich mal auf meine todo-Liste setzen.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Ute.
    Ja, die Burg ist wirklich ein imposantes Bauwerk.
    Es lohnt sich sicher, es näher zu besichtigen.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.