30. April 2011

Altmühltal

Immer wieder gerne und so auch heute:

Ein Ausflug nach Eichstätt und ins Altmühltal.
Nach Eichstätt gelockt hatte mich
eigentlich eine Gartenausstellung...wurde dort auch fündig...

Dann ein kleiner Spaziergang durch die Stadt und an der Altmühl entlang:


Cafe Paradeis....



"Altmühltaler Lamm"


 Am Kapellbach



An der Altmühl:



Die Altmühl, im Hintergrund die Türme des Eichstätter Doms




Die Willibaldsburg


 Kloster Sankt Walburg



Der Willibaldsbrunnen noch österlich geschmückt:



Auf dem Heimweg an der Römer Brücke bei Pfünz:




Pfünz an den Jurahängen mit den Wacholderbüschen:



Große Freude, als ich den Eisvogel an der Altmühl sah:




Ein Bachstelzenpärchen beim Futter apportieren für die Kleinen:



  Ist die Heimat nicht schöööön?



Durchs Schambachtal wieder heim:



Ich mag das helle Grün der jungen Buchenblätter zwischen den dunklen Tannen:







Kommentare:

  1. Ach ist das schön bei euch. Das Altmühltal ist ein Traum. Da käme ich aus dem Fotografieren nicht mehr raus. Mal sehen, sooo weit ist es ja eigentlich wirklich nicht von hier.
    Deine Bilder sind wunderschön geworden. Toll, dass du es geschafft hast, die Vögelchen zu fotografieren.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Eisvogel ist leider ein Buchfink. Aber schön ist er trotzdem. Und die anderen Bilder, die ich so ähnlich wohl auch (alle?) habe, finde ich absolute Klasse!

    AntwortenLöschen
  3. Danke, Ruthie,
    ja, das Altmühltal ist schön, ich mag es!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch hier auf meinem Blog und für deinen Kommentar.
Was die Beantwortung der Kommentare betrifft, versuche ich mein Bestes. Bitte aber nicht böse sein, wenn ich es aus zetlichen Gründen manchmal nicht schaffe, zu antworten.